Was ist Prophylaxe?

Ist heute von Prophylaxe die Rede, meint man Maßnahmen zum Erhalt der Gesundheit und zur Vorbeugung von Krankheiten. In diesem Zusammenhang fällt inzwischen häufig der Begriff Prävention.

Auch der Zahnarzt bezeichnet alle vorbeugenden Maßnahmen zum Erhalt der Mund- und Zahngesundheit kurz als Prophylaxe. Weitere Begriffe dafür sind zahnmedizinische Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung, PZR, professionelle Prophylaxe, Zahnprophylaxe oder Individualprophylaxe. Trotz der Begriffsvielfalt – eine Zahnarztpraxis verwendet alle Formulierungen in der Regel synonym.

Prophylaxe wird grundsätzlich in der Zahnarztpraxis durchgeführt. Diese erbringen speziell ausgebildete Mitarbeiter der Zahnarztpraxis, eine Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin – ZMP – oder eine Dentalhygienikerin – DH.

Die zahnmedizinische Prophylaxe ist der Ausgangspunkt für jede weitere Behandlung beim Zahnarzt. Sie erleichtert die Diagnostik und bildet die Basis der Therapieplanung und Behandlung. Ein professionelles Präventionsprogramm unterstützt Sie dabei, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu erhalten.

Bei einer professionellen Zahnreinigung werden alle weichen und harten Beläge auf den Zähnen, am Zahnfleischsaum und in vorhandenen Zahnfleischtaschen schonend beseitigt. Dasselbe gilt für störende, oberflächlich angelagerte Verfärbungen. Abgerundet wird die Reinigung durch eine Politur der Zahnoberflächen.Wesentlicher Bestandteil des Termins sind außerdem entsprechende Tipps für die Mundhygiene und eine Auswahl geeigneter Hilfsmittel für Ihre Zahnpflege daheim. Wer das beherzigt und nach einer professionellen Zahnreinigung konsequent weiterputzt, kann die Neubildung von Zahnstein und Verfärbungen deutlich reduzieren oder sogar weitgehend verhindern.

Es ist ratsam, mit der Prophylaxeassistentin auch über persönliche Ernährungsgewohnheiten zu sprechen. Sie wird beispielsweise empfehlen, nach dem Genuss säurehaltiger Speisen und Getränke mit dem Zähneputzen etwas länger als üblich zu warten, am besten ein bis zwei Stunden. So können Sie empfindlichen Reaktionen im Bereich der Zahnhälse vorbeugen.

    Jetzt einen Termin zur Prophylaxe vereinbaren